banner

Coronavirus Überbrückungsfinanzierungen

Das Massnahmenpaket des Bundes

Am 20. März 2020 hat der Bundesrat ein Massnahmenpaket zur Abfederung der Folgen des Coronavirus auf die Schweizer Wirtschaft präsentiert. Die entsprechende Verordnung zur Gewährung von Krediten und Solidarbürgschaften in Folge des Coronavirus wurde am 25. März vom Bundesrat verabschiedet und trat am 26. März in Kraft.

Es gibt dabei zwei Arten von Überbrückungskrediten, die jeweils rasch und unkompliziert gesprochen werden können:
 

COVID-19-Kredit (Kreditbedarf bis CHF 500'000)

  • Benötigt wird:
    • das Ausfüllen eines Formulars 
    • eine bestehende Hauptbankbeziehung zur Obwaldner Kantonalbank
  • Konditionen:
    • Max. Kreditbetrag: 10% des Jahresumsatzes bzw. CHF 500'000.00
    • Grundlaufzeit Kredit: 60 Monate
    • Zinssatz: 0,00% p.a. netto (dieser Zinssatz wird vom EFD jährlich per 31.3. angepasst)
  • Kredit wird zu 100% durch den Bund verbürgt.

Weitere Informationen sowie das Formular finden Sie unter covid19.easygov.swiss

Das Formular schicken Sie rechtsgültig unterzeichnet direkt an Ihren Kundenberater (physisch oder elektronisch). Alternativ an info@owkb.ch

 

COVID-19-Kredit PLUS (Kreditbedarf über CHF 500'000)

  • Benötigt wird:
    • das Ausfüllen eines Formulars 
    • eine zusätzliche Kreditprüfung
    • eine bestehende Hauptbankbeziehung zur Obwaldner Kantonalbank
  • Konditionen:
    • Max. Kreditbetrag: 10% des Jahresumsatzes bzw. CHF 20 Mio.
    • Grundlaufzeit Kredit: 60 Monate
    • Zinssatz: 0,50% p.a. netto für den verbürgten Teil (dieser Zinssatz wird vom EFD jährlich per 31.3. angepasst)
  • Kredit wird zu 85% durch den Bund verbürgt.

Weitere Informationen sowie das Formular finden Sie unter covid19.easygov.swiss 

Das Formular schicken Sie rechtsgültig unterzeichnet direkt an Ihren Kundenberater (physisch oder elektronisch). Alternativ an info@owkb.ch
 

OKB Unterstützungsfonds KMU 2020

Die Obwaldner Kantonalbank hat nach Rücksprache mit dem Regierungsrat einen zusätzlichen Fonds in der Höhe von CHF 5,0 Mio. bereitgestellt. Dieser Fonds soll Obwaldner Klein- und Kleinstunternehmen, Selbständigerwerbende, freischaffende Künstler, Landwirte u. ä. in Härtefällen mit zinslosen Darlehen unterstützen. Er soll vor allem jene schützen, welche keinen Anspruch auf Bundesdarlehen haben und in wirtschaftliche Notsituationen geraten. Der Fonds kann auch von Nichtkunden der Obwaldner Kantonalbank in Anspruch genommen werden.

Der Fonds kann nicht von Privatpersonen in Anspruch genommen werden.

  • Benötigt wird
  • Konditionen:
    • Max. Kreditbetrag: CHF 25'000.00
    • Grundlaufzeit Kredit: 12 Monate
    • Zinssatz: 0,00% p.a. netto

Weitere Informationen finden Sie auf dem Dokument Häufig gestellte Fragen
 

Kostenlose Dienstleistungs- und Beratungsangebote

Diverse Firmen bieten für Unternehmen spezielle und kostenlose Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise an:

Kurzarbeit, Taggeld und weitere Entschädigungen

Unternehmen, die im Zuge der Auswirkungen des Corona-Virus Kurzarbeit beantragen müssen oder Selbständigerwerbende, die Erwerbsausfälle melden müssen, finden auf folgenden Seiten weitere Informationen und Anleitungen:

  • Chat
    Chat

    Willkommen im Chat der Obwaldner Kantonalbank

    Gerne beantworten wir Ihre allgemeinen Fragen. Zögern Sie nicht den Chat zu starten.


     

     

    Rechtlicher Hinweis

  • Telefon
    Telefon

    Miriam Kuster
    Kundenberaterin Service-Line

    Herzlich willkommen bei der Obwaldner Kantonalbank

    Wie kann ich Ihnen helfen?
    041 666 22 11

    Nutzen Sie unseren direkten Kundenservice für
    E-Banking: 041 666 22 40
    Bankkarten: 041 666 22 24

  • Termin
    Termin

    Nennen Sie uns Ihr Anliegen und wo Sie beraten werden möchten. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

    Online Termin vereinbaren

     

    Telefon

    041 666 22 11
    Montag bis Freitag:
    08.00 bis 18.00 Uhr

    Filialen

    Übersicht

  • Kontakt
    Kontakt

    Kontaktformular

    Sie benötigen eine Information oder möchten ein Beratungsgespräch?
    Wir sind für Sie da. Versprochen.

    Adresse Hauptsitz

    Obwaldner Kantonalbank
    Rütistrasse 8
    Postfach
    6061 Sarnen

    E-Mail

    info@owkb.ch

    Telefon

    041 666 22 11
    Montag bis Freitag:
    08.00 bis 18.00 Uhr

    Rückruf

    Wir rufen Sie gerne zurück.
    Montag bis Freitag:
    08.00 bis 18.00 Uhr

    E-Banking

    041 666 22 40
    Montag bis Freitag:
    08.00 bis 18.00 Uhr

    Karten

    041 666 22 24

    Öffnungszeiten
    Hauptsitz

     

    Montag bis Freitag
    08.00 bis 12.00 Uhr
    13.30 bis 17.30 Uhr

    Filialen

    Übersicht

OKB. Einfach vertraut.
Obwaldner Kantonalbank
Hauptsitz Sarnen
Rütistrasse 8
6061 Sarnen
Telefon / Fax / Internet
Tel 041 666 22 11
Fax 041 666 22 60
www.owkb.ch
info@owkb.ch
Service-Line (telefonisch)
Montag bis Freitag:
08.00 bis 18.00 Uhr